Über uns

Martin (Schadn), geb. 1981

 

Landwirt und Bewirtschafter

 

Martin ist überzeugter Landwirt und bewirtschaftet seit 2015 den elterlichen Betrieb. Die Landwirtschaftliche Fachschule in Hollabrunn schloss er mit der Facharbeiterprüfung ab. Danach führte ihn sein Weg zum Nationalpark Thayatal, wo er bis zur Betriebsübernahme im Rahmen des Maschinenrings Vollzeit tätig war. Weiterhin am elterlichen Betrieb mitzuarbeiten, war für Martin in dieser Zeit eine Selbstverständlichkeit.

 

Seit der Betriebsübernahme kann er sich nun voll und ganz in seinem Traumberuf entfalten - mit tatkräftiger Unterstützung durch seine Frau und Kinder.

 

Auch Hobbies und Vereine kommen nicht zu kurz: Singen bei der Singgruppe Hardegg und Kirchenchor,  Zeugwart bei der FF Merkersdorf, Mitglied im DEV Merkersdorf - für Abwechslung ist gesorgt!

Birgit (Mahr-Schadn), geb. 1986

 

 

 

Birgit, eine gebürtige Hardeggerin, steht seit 2013 Martin zur Seite und kümmert sich hauptsächlich um die anfallenden Büroarbeiten. Die Bundeshandelsakademie Retz schloss sie mit Matura ab und arbeitete bis zur Karenz als Chefsekretärin in Wien. Seit Kurzem ist Birgit wieder geringfügig als Sekretärin in der Umgebung beschäftigt.

 

Gemeinsam mit Martin möchte sie den Betrieb weiterentwickeln und zukunftsfähig machen.

 

Vereine spielen auch in Birgits Leben eine wichtige Rolle: Klarinettistin und Obmann-Stv. bei der Waldviertler Grenzlandkapelle Hardegg,  Kirchenchormusikerin, Mitglied bei der FF Hardegg.

Alfred & Fanni (Schadn)

 

 

 

Unsere beiden Kinder, Alfred (5) und Fanni (4), sind das Wichtigste in unserem Leben. Mit ihrer Hilfe geht vieles leichter! Sie sind unser Sonnenschein!!!